A A A
Detail

Viel Unwissen zu Diabetes in der deutschen Bevölkerung

Wie gut kennt sich die deutsche Bevölkerung mit Diabetes aus? Die Befragten glauben, einen guten Wissenstand zu haben. Das Robert Koch-Institut (RKI) wiederlegt dies in einer Überprüfung.

Stichprobenartig wurden im Herbst 2017 2.327 Menschen ohne Diabetes und 1.216 Menschen mit Diabetes vom RKI zum Thema Diabetes befragt. Das Ergebnis: mehr als die Hälfte der Befragten ohne Diabetes schätzt ihr Wissen über die Erkrankung als gut oder sogar sehr gut ein. Das RKI hat diese Selbsteinschätzung mit sechs Fragen überprüft und hierbei Defizite aufgedeckt. Die Studie zeigt, dass mehr als die Hälfte der Gesamtbevölkerung nur eine eingeschränkte Gesundheitskompetenz hat.

Mehr Informationen finden Sie hier!

Die hier zur Verfügung gestellten aktuellen Meldungen verweisen auf unabhängige Informationsquellen und stellen nicht notwendigerweise die Meinung von MSD dar.